Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf den Seiten der Katholischen Erwachsenenbildung, Bildungswerk Main-Taunus, und freuen uns über Ihr Interesse an unserem Kursangebot. 

Die KEB Main-Taunus ist der Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Bezirk Main-Taunus. Unsere Angebote sind öffentlich und für alle zugänglich. Sollten Sie Beratung oder Informationen wünschen, rufen Sie uns unter 069 8008718-465 an oder senden Sie uns eine E-Mail. Wir sind gerne für Sie da!

Keine aktuelle Veranstaltung verpassen!

Auf dieser Website finden Sie viele Veranstaltungen, die kurzfristig geplant sind und darum nicht in unserem gedruckten Programm stehen. Wenn Sie diese Veranstaltungen nicht verpassen möchten, schicken Sie uns eine Nachricht. Sie werden dann regelmäßig von uns darüber informiert.



Zeit für Stille und Gebet

Ruhepunkt

image

ESCHBORN. Wir laden am 13. Dezember 2016 zum nächsten Treffen in der Reihe "Zeit für Stille und Gebet" ein. Im Mittelpunkt der Abende steht eine Stille, in der wir uns Zeit für Gott nehmen und einfach "nur" da sind. Impulse und Lieder aus Taizé helfen uns dabei. Der Ruhepunkt findet einmal im Monat von 19:30 - 20:30 Uhr im Meditationsraum im Kirchturm von St. Nikolaus statt. Wer etwas mehr Zeit mitbringt, kann im Anschluss noch bei einer Tasse Tee verweilen und mit anderen ins Gespräch ko…

Weltgebetstag der Frauen 2017

Musikwerkstatt

image

FRANKFURT. Am 27. Januar 2017 und 2. Februar 2017 laden wir zur Musikwerkstatt anlässlich des Weltgebetstag 2017 ein. An diesem Abend haben Sie die Möglichkeit, die musikalische Seite des Weltgebetstags kennen zu lernen. Eingeladen sind Männer und Frauen, die in ihrer Gemeinde für die musikalische Gestaltung des Weltgebetstag verantwortlich sind. Der Weltgebetstag 2017 steht unter dem Thema „Was ist denn fair?“. Frauen von den Philippinen haben die Liturgie vorbereitet, die …


St. Martinus, Hattersheim

Achtsam und fit in schwierigen Zeiten

image

HATTERSHEIM. Ziel des Tagesseminars am 28. Januar 2017 ist es, im Kopf abschalten zu lernen und die Mitte zu stärken, Ruhe aushalten und Achtsamkeit als einen Ansatz für eine bessere Lebens-Balance zu finden. Durch das Annehmen von dem, was da ist, kann letztendlich auch das eigene Feuer, die Freude am Leben und damit das Bewusstsein der Nähe Gottes wieder stärker gespürt werden. Entspannung fördert Kreativität und Ideen, Glückshormone werden ausgeschüttet und der Körper verarbeitet Erleb…

Weltgebetstag der Frauen 2017

Ökumenischer Vorbereitungsnachmittag

image

HATTERSHEIM. Am 6. Februar 2017 laden wir zu enem Vorbereitungsnachmittag anlässlich des Weltgebetstag 2017 in das Evangelische Gemeindezentrum ein."Was ist denn fair?" lautet das Thema des Weltgebetstags 2017. Frauen von den Philippinen haben die Liturgie vorbereitet, die am 3. März 2017 weltweit gefeiert wird. Frauen und Männer, die in ihren Gemeinden den Weltgebetstag gestalten, können sich an diesem Nachmittag über das Thema, das Land und die Liturgie informieren. (hk)

Veranstaltungskalender

Ihr Engagement

Buchtipp des Monats

   
  • KEB

    Diözesanbildungswerk Limburg

    Link ►

  • KEB Frankfurt

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung in Frankfurt

    Link ►

  • KEB Hochtaunus

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Hochtaunuskreis

    Link ►

  • KEB Limburg, Wetzlar-Lahn-Dill-Eder

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung

    Link ►

  • KEB Montabaur

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung im Westerwald und Rhein-Lahn

    Link ►

  • KEB Wiesbaden

    Zusammenschluss der katholischen Träger von Erwachsenenbildung in Wiesbaden, Untertaunus und Rheingau

    Link ►

  • KEB Hessen

    Zusammenschluss von Erwachsenenbildung in den hessischen Diözesen Fulda, Mainz und Limburg

    Link ►

  • KEB Rheinland-Pfalz

    Zusammenschluss der Erwachsenenbildung in katholischer Trägerschaft in Rheinland-Pfalz

    Link ►

  • Bildung in Ihrer Pfarrei gestalten

    Bildungsarbeit öffnet neue Horizonte und bringt Menschen miteinander ins Gespräch.

    Link ►